Abwasser

sauber - gereinigt

Kläranlage Adelebsen

Der Ver- und Entsorgungsverband Adelebsen hat die Aufgabe, Abwasser zu sammeln, zur Kläranlage zu leiten und zu reinigen.

Im Bereich Abwasser wurden und werden für Sie nachfolgende Anlagen und Leitungen erneuert:

2021
Ergänzende Planung des Rohwasserpumpwerks der Kläranlage

2020
Diverse Schachtkanalsanierungen im Verbandsgebiet
Bau einer neuen Abwasserdruckleitung vom Pumpwerk Riesenberg, Eberhäuser Kreisstraße bis auf den Riesenberg an der L559 (ca. 200m).
Die bisher vorhandene Druckleitung wird zeitgesteuert parallel weiterbetrieben
Austausch der pH-Zulauf- und Ablaufmessungen
Austausch der Abwasserpumpe PW Mühlenfeldweg Eberhausen
Wechsel des Klärwärters zum 1.3.20 von Ver- und Entsorgermeister Zitelmann zu Abwassermeister Spalke 

2019
Planung der Komplettsanierung des Einlaufbauwerks der Kläranlage Adelebsen
Sanierung des Daches von Labortrakt und Meistergebäude

2017 bis 2018
Dämmung der Wände von Labor und Meistergebäude
Restarbeiten am Prozessleitsystem der Kläranlage

2011 bis 2016
Austausch von diversen abgängigen Pumpen und Rührwerken.
Außensanierung und Umbau des Werkstatt- und Kammerfilterpressegebäudes zu Werkstatt- Lager- und Bürogebäude in einzelnen Teilabschnitten in Eigen- und Fremdleistung.
Erneuerung des Prozessleitsystems der Kläranlage und Außenanlagen in Einzelabschnitten.

2014
Erneuerung der Betriebswasseranlage.

2014 und 2015
Aufbau einer PV-Anlage zur anteiligen Eigenstromversorgung der Kläranlage.

Wir sind für Sie da

Störfalltelefon:
0177 8999007

Verwaltung und Betriebsgebäude
Ziegelei 4
37139 Adelebsen
Telefon: 05506 999007
E-Mail:
info@vev-adelebsen.de

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch:
07:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
07:00 - 14:00 Uhr

Nach oben