Sanierungsarbeiten am Hochbehälter Lechtmer Kopf haben begonnen!

Die agc Wasser gmbh, Kassel, ist für Planung und Ausführung zuständig.
Die Firma RST aus Lenglern hat den Zuschlag für die ersten Lose der Sanierungsarbeiten erhalten.
Die Bodenschicht vom Hochbehälter ist abgebaggert, der Zufahrtsweg und die Umfahrung schon in Teilen erneuert.
Die Luftschächte des Behälters (3x seitlich und 1x oben) werden abgebrochen und verschlossen, die Decke und der Rand werden neu isoliert. Alle Arbeiten werden unter Betrieb des HB ausgeführt.

Anschließend wird die neue Trinkwasserhauptversorgungsleitung für das "Ostlandgebiet" neben dem Weg eingefräst und angeschlossen.

Es ist mit erheblichen Behinderungen durch die Arbeiten und Baumaschinen oberhalb der Ringstr. u. Ostlandstr. in Richtung Bramburg zu rechnen. Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Die weiteren Lose für die Innensanierung der zwei Wasserkammern werden jetzt ausgeschrieben. Der VEV rechnet mit 1,3 Mio. Euro Kosten für alle Maßnahmen.


Zurück zur Übersicht

Wir sind für Sie da

Störfalltelefon:
0177 8999007

Verwaltung und Betriebsgebäude


Ziegelei 4
37139 Adelebsen
Telefon: 05506 999007
Telefax: 05506 999486
E-Mail:
info@vev-adelebsen.de

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch:
07:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
07:00 - 14:00 Uhr