Neue Trinkwasserhauptleitung für den Kirchberg Erbsen

HIER DER AUSBAU IN BILDERN

Ab dem 11.11.21 wurde endlich mit der Verlegung der neuen TW-Hauptleitung auf den Kirchberg in Erbsen begonnen. Es waren zwei Spülbohrgeräte im Einsatz. Auf dem Kirchberg und im Höbelweg die Maschine von Fa. Bracht. Von der Alten Dorfstraße unter dem  Bach hindurch und zum Kirchberg hinauf eine Felsbohrmaschine von Fa. Galjard-Bau. Damit werden die schon teilverschweißten 80er Wasserrohre vom Kirchberg dann am Gestänge zurück durch das Erdreich in die Alte Dorfstraße gezogen. Mittlerweile sind die Rohre verlegt. Es gab am hobelweg einige Schwierigkeiten durch drückendes Wasser von der Beeke in den Verlegegräben zu den Häusern aber nun ist die Oberfläche bis auf die Feindecke geschlossen. Die fußgänger müssen hier sehr aufpassen, dass sie nicht an den Kanten der Oberfläche stolpern. Leider kann die Feindecke erst im Frühjahr aufgebracht werden. Auf dem Kirchberg wurde der Eingang zum Friedhof und die Wasserstelle hergerichtet. Die beiden Container am Wendeplatz wurden entfernt. Es stehen nur noch Maschinen und das Dixi dort.


Zurück zur Übersicht

Wir sind für Sie da

Störfalltelefon:
0177 8999007

Verwaltung und Betriebsgebäude


Ziegelei 4
37139 Adelebsen
Telefon: 05506 999007
E-Mail:
info@vev-adelebsen.de

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch:
07:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag:
07:00 - 16:30 Uhr
Freitag:
07:00 - 14:00 Uhr